Über 300 Wohneinheiten
WEG-Verwaltung einer Eigentümergemeinschaft in Erkrath-Hochdahl mit 304 Wohnungen

Seit 1994 verwalten wir unsere größte Eigentümergemeinschaft in Erkrath-Hochdahl mit 304 Wohnungen und den dazu gehörenden Tiefgaragenplätzen. Neben der laufenden Verwaltung, konnten wir bei diesem Objekt vor allem unsere Stärken im technischen Gebäudemanagement erfolgreich umsetzen:

  • Aufnahme und Beurteilung des Zustands aller technischen Einrichtungen und Bauteile,
  • Erstellung einer mittel- und langfristigen Instandhaltungsplanung,
  • Ermittlung des mittelfristigen Finanzbedarfs und Kalkulation der jährlichen Zuführung zur Instandhaltungsrücklage zur Sicherstellung der Finanzierung der geplanten Maßnahmen,
  • Ableitung konkreter Sanierungsmaßnahmen aus der Instandhaltungsplanung, Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Ausschreibung der Sanierungen und Erläuterung der Maßnahmen zwecks Beschlussfassung durch die Eigentümergemeinschaft,
  • Übernahme der qualifizierten Bauüberwachung entweder durch eigene technische Mitarbeiter oder in Zusammenarbeit mit externen Architekten und Fachingenieuren.

Seit Übernahme der Verwaltung durch uns, konnten viele Bauteile und technische Einrichtungen sukzessive saniert werden, wie z.B. Flachdächer, Fassaden, Aufzüge usw. Auf Grund des guten Allgemeinzustandes der Wohnanlage hat sich für die selbstnutzenden Eigentümer die Wohnqualität stark verbessert und für die Kapitalanleger unter den Eigentümern ist die Vermietung der Wohnungen einfacher geworden.
Für viele Kapitalanleger übernehmen wir auch die Sondereigentums (=Miet-)verwaltung, damit diese sich nicht selber um ihre Wohnungen kümmern müssen.

Bis zu 100 Wohneinheiten
WEG-Verwaltung einer Eigentümergemeinschaft in Erkrath-Hochdahl mit 304 Wohnungen

Seit 1994 verwalten wir unsere größte Eigentümergemeinschaft in Erkrath-Hochdahl mit 304 Wohnungen und den dazu gehörenden Tiefgaragenplätzen. Neben der laufenden Verwaltung, konnten wir bei diesem Objekt vor allem unsere Stärken im technischen Gebäudemanagement erfolgreich umsetzen:

  • Aufnahme und Beurteilung des Zustands aller technischen Einrichtungen und Bauteile,
  • Erstellung einer mittel- und langfristigen Instandhaltungsplanung,
  • Ermittlung des mittelfristigen Finanzbedarfs und Kalkulation der jährlichen Zuführung zur Instandhaltungsrücklage zur Sicherstellung der Finanzierung der geplanten Maßnahmen,
  • Ableitung konkreter Sanierungsmaßnahmen aus der Instandhaltungsplanung, Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Ausschreibung der Sanierungen und Erläuterung der Maßnahmen zwecks Beschlussfassung durch die Eigentümergemeinschaft,
  • Übernahme der qualifizierten Bauüberwachung entweder durch eigene technische Mitarbeiter oder in Zusammenarbeit mit externen Architekten und Fachingenieuren.

Seit Übernahme der Verwaltung durch uns, konnten viele Bauteile und technische Einrichtungen sukzessive saniert werden, wie z.B. Flachdächer, Fassaden, Aufzüge usw. Auf Grund des guten Allgemeinzustandes der Wohnanlage hat sich für die selbstnutzenden Eigentümer die Wohnqualität stark verbessert und für die Kapitalanleger unter den Eigentümern ist die Vermietung der Wohnungen einfacher geworden.
Für viele Kapitalanleger übernehmen wir auch die Sondereigentums (=Miet-)verwaltung, damit diese sich nicht selber um ihre Wohnungen kümmern müssen.

Bis zu 50 Wohneinheiten
WEG-Verwaltung einer Eigentümergemeinschaft in Erkrath-Hochdahl mit 304 Wohnungen

Seit 1994 verwalten wir unsere größte Eigentümergemeinschaft in Erkrath-Hochdahl mit 304 Wohnungen und den dazu gehörenden Tiefgaragenplätzen. Neben der laufenden Verwaltung, konnten wir bei diesem Objekt vor allem unsere Stärken im technischen Gebäudemanagement erfolgreich umsetzen:

  • Aufnahme und Beurteilung des Zustands aller technischen Einrichtungen und Bauteile,
  • Erstellung einer mittel- und langfristigen Instandhaltungsplanung,
  • Ermittlung des mittelfristigen Finanzbedarfs und Kalkulation der jährlichen Zuführung zur Instandhaltungsrücklage zur Sicherstellung der Finanzierung der geplanten Maßnahmen,
  • Ableitung konkreter Sanierungsmaßnahmen aus der Instandhaltungsplanung, Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Ausschreibung der Sanierungen und Erläuterung der Maßnahmen zwecks Beschlussfassung durch die Eigentümergemeinschaft,
  • Übernahme der qualifizierten Bauüberwachung entweder durch eigene technische Mitarbeiter oder in Zusammenarbeit mit externen Architekten und Fachingenieuren.

Seit Übernahme der Verwaltung durch uns, konnten viele Bauteile und technische Einrichtungen sukzessive saniert werden, wie z.B. Flachdächer, Fassaden, Aufzüge usw. Auf Grund des guten Allgemeinzustandes der Wohnanlage hat sich für die selbstnutzenden Eigentümer die Wohnqualität stark verbessert und für die Kapitalanleger unter den Eigentümern ist die Vermietung der Wohnungen einfacher geworden.
Für viele Kapitalanleger übernehmen wir auch die Sondereigentums (=Miet-)verwaltung, damit diese sich nicht selber um ihre Wohnungen kümmern müssen.

Bis zu 20 Wohneinheiten
WEG-Verwaltung einer Eigentümergemeinschaft in Erkrath-Hochdahl mit 304 Wohnungen

Seit 1994 verwalten wir unsere größte Eigentümergemeinschaft in Erkrath-Hochdahl mit 304 Wohnungen und den dazu gehörenden Tiefgaragenplätzen. Neben der laufenden Verwaltung, konnten wir bei diesem Objekt vor allem unsere Stärken im technischen Gebäudemanagement erfolgreich umsetzen:

  • Aufnahme und Beurteilung des Zustands aller technischen Einrichtungen und Bauteile,
  • Erstellung einer mittel- und langfristigen Instandhaltungsplanung,
  • Ermittlung des mittelfristigen Finanzbedarfs und Kalkulation der jährlichen Zuführung zur Instandhaltungsrücklage zur Sicherstellung der Finanzierung der geplanten Maßnahmen,
  • Ableitung konkreter Sanierungsmaßnahmen aus der Instandhaltungsplanung, Erstellung von Leistungsverzeichnissen, Ausschreibung der Sanierungen und Erläuterung der Maßnahmen zwecks Beschlussfassung durch die Eigentümergemeinschaft,
  • Übernahme der qualifizierten Bauüberwachung entweder durch eigene technische Mitarbeiter oder in Zusammenarbeit mit externen Architekten und Fachingenieuren.

Seit Übernahme der Verwaltung durch uns, konnten viele Bauteile und technische Einrichtungen sukzessive saniert werden, wie z.B. Flachdächer, Fassaden, Aufzüge usw. Auf Grund des guten Allgemeinzustandes der Wohnanlage hat sich für die selbstnutzenden Eigentümer die Wohnqualität stark verbessert und für die Kapitalanleger unter den Eigentümern ist die Vermietung der Wohnungen einfacher geworden.
Für viele Kapitalanleger übernehmen wir auch die Sondereigentums (=Miet-)verwaltung, damit diese sich nicht selber um ihre Wohnungen kümmern müssen.